Dienstag, 15. Juli 2014

Lace - Gewebe

ich freu mich so, weil das Lace Gewebe so schön geworden ist. Deshalb zeig' ich schon mal Bilder vor dem Waschen.

Kette Baumwolle, Schuß Hanf handgesponnen und 2 fach verzwirnt
Blatt 60/10 einfach gestochen

Nach dem Waschen ist das "Lochmuster" noch klarer definiert (Bilder folgen).

Da noch Rest Kette übrig war habe ich den Rest mit dem selben Garn wie die Kette abgewoben.
Das entstandende Gewebe ist nochmal deutlich feiner und ich war so gespannt, ob sich die ganze Geschichte verzieht. Aber nein - hat es nicht.

Auch hier ist das Gewebe nach dem Waschen noch besser definiert.
Die langen Über- und Unterschüsse habe sich schön zusammen geschoben (Bild folgt nach dem Trocknen)


Kommentare:

  1. Wahre Kunstwerke, vor und nach dem Waschen ! Sehr gelungen liebe Silvia. LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Das gefällt mir sehr, sehr gut!

    AntwortenLöschen
  3. Es sieht wirklich sehr schön aus! Schön, dass es auch nach dem Waschen schön ist, u. sich nicht verzogen hat.
    LG Elke

    AntwortenLöschen