Samstag, 25. Mai 2013

Wieder da,...

.... bin wieder im Besitz eines Lapis. Mein Dahingegangener hatte nach nur drei Jahren einen "Herzinfarkt". Meine Daten konnten noch gerettet werden, aber das war's auch schon.  Wichtige Sachen habe ich zwischendurch auf dem Gerät vom Kind erledigt.
Ich habe mich wieder für einen Lapi entschieden - es ist einfach schön, nicht an einen Schreibtisch gebunden zu sein. Es ist noch nicht alles wieder eingerichtet, aber ich kann mal wieder was zeigen:

Neulich habe ich an einem Kunst-Workshop teilgenommen:
Figuren aus Draht, Weiden und Gipsbinden. Es hat viel Freude gemacht.


Ein helles Seidentuch würde meiner Elfe gut stehen. Aber ich hatte gerade keins zur Verfügung.

Die Flügel habe ich aus Draht gebogen und hauchzart mit der Nadel angefilzt. Nur soviel, dass es wie eine Spinnwebe zusammen hält.










Mein Waffelgewebe ist fertig:


Mir was schon klar, dass die Waffelbindung sehr stark schrumpft, weshalb ich über die Verwendung des Gewebes erst hinterher entschieden habe. Zur Auswahl standen Sommerdecke oder Badetuch.
Es wird ein Badetuch werden,......

Die Dreidimensionalität des Gewebes ist einfach toll. Es ist ein sehr elastisches Gewebe geworden. Es stehen noch Näharbeiten an und ich möchte das Tuch noch mit einem Band einfassen.
Die Bänder dazu möchte ich selbst weben, weil mir die von Tinki so gut gefallen !!!!
Ich habe zwar noch keinen Bandwebstuhl, aber das wird sich hoffentlich bald ändern


Spinntechnisch arbeite ich an Garn für eine schöne große Decke. Bis diese fertig ist - wird dünnes Garn - möchte ich vielleicht noch einen Vorhang weben oder/und Geschirrhandtücher.

Ich hätte gerne Lace / Scheindreher gewoben. Mein dünnstes Webblatt ist ein 60/10 er.
Interessant finde ich auch schlichte Leinenbindung mit unregelmäßigem Einzug. Manchmal wäre es schon einfacher, wenn man nicht so viele Möglichkeiten in der Weberei hätte.

Meinen großen Webstuhl werde ich höchstwahrscheinlich verkaufen - falls jemand interessiert ist meldet euch. Ich webe so gerne auf meinem Herr Nilus im Wohnzimmer.
Vielleicht mag auch jemand Webstuhl XXL gegen Tom Walther Spinnrad tauschen?????





Kommentare:

  1. Deine Elfe ist super schön geworden. Hast du schon einmal perlendreher für wolldecken probiert?
    Man braucht nur eine dünne kette und die decken werden herrlich luftig. Ich webe im moment wegen meiner wiedrigen lebensumstände leider so gut wie nicht, kommt aber hoffentlich wieder.
    Lg Patricia

    AntwortenLöschen
  2. schön, dass Du wieder im Netz bist. Du hast doch sicher noch viele Jahre vor Dir, um das alles auszuprobieren. Hast Du schon eine gemusterte Waffel gewebt?
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön dass du wieder da bist und deine tollen Sachen zeigen kannst. Mit dem Waffelmuster das fand ich auch immer fazinierend, da hatte ich mir mal Geschirrtücher von gewebt. Deine Elfe ist auch klasse . dir noch einen schönen Sonntag LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ja die Technik. Ich bin dann immer froh, wenn mein Sohn kommt und bei mir nach
    dem Rechten sieht. Schön Deine Projekte. Mich hält das Wetter ein wenig zurück...
    Dir liebe Grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  5. great !
    Greetings from Poland :)
    Katarzyna


    www.sajuki.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. I love the waffle weave that you've created! It looks very soft, great for a towel or a summer blanket. Best wishes on finding a buyer for your loom.
    Hello from Idaho,
    Judy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silvia
    Du, hast du das auch gelesen? Tinki ist ganz überraschend gestorben! Ihr Bändchen-Post war ihr allerletzter... (ihr Schwester hat einen Comment dazu hinterlassen) Ich bin fassnungslos...
    Bora

    AntwortenLöschen