Montag, 28. Januar 2013

Jubel


Es funktioniert wunderbar mit dem 30/10er Blatt - sogar ohne schlichten,....
Und wie man auf dem Foto sieht: Es wird tatsächlich ein Doppelgewebe.
Gewoben wird ganz locker, damit der Stoff nach dem walken nicht zu hart wird.
Solange das Gewebe auf dem Webstuhl ist, sieht es etwas "übertrieben" locker aus und nicht gerade wie ein Jankerstoff, aber das ist genau richtig so. Ich habe das hier ausprobiert
Weben ist für mich immer so spannend.

Kommentare:

  1. Toll, dass die Kette funktioniert. Doppelgewebe, das möchte ich schon lange mal machen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja toll, dass es auch so geklappt hat! :o) Liebe Grüße, Isabell

    AntwortenLöschen
  3. Toll werde gleich mal schauen, worauf der Link weist. Doppelt weben habe ich auch schon mal gelesen, aber das geht ja nur mit einem "besseren" Webrahmen. Und das Walken und so fort werde ich mir dann mal anschauen bei Deinem fertigen Werk!

    Liebe Grüße Tinki

    PS: Hab mir die Anleitung besorgt von A.Möller Hamburg Flying 8 Webstuhl. Vielleicht fange ich im Sommer mal an zu basteln : ) - aber erst wenn der rote Salon in meinem Häuschen fertig ist!!!!! Man soll sich ja Ziele setzen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da bin ich aber gespannt. Die Seite von A. Möller habe ich auch schon entdeckt. Ich wollte immer schon wissen, ob die Webstühle so einfach nachzubauen sind und so gut wie beschrieben,...

      Löschen
  4. schön deine weberei..aber walke lieber mit der hand...und olivenölseife..wird viel schöner...geht ganz einfach in großer wanne..mal heiß mal kaltes wasser dazu..kneten...so kannst du den walkprozess viel besser steuern.. schleudern geht ohne probleme und hinter in trockner mal warm mal kalt immer nur minutenweise..das gibt die besten ergebnisse..liebe grüße von einer walkfreundin wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tip Wiebke, kleine Sachen habe ich schon von Hand gewalkt. 4 m Stoff richtig fest und dicht gewalkt habe ich noch nie von Hand. Größere Sachen sind bisher immer in der Waschmaschine zum Walken gelandet, weil mir die Kraft zum festen Walken gefehlt hat.
      Eine Frage zum Trockner: Geht das gut wegen dem Fusseln? Ich habe keinen eigenen Trockner und möchte das Leihgerät nicht zu sehr befusseln, damit ich mal wieder kommen darf :) ?
      LG Silvia

      Löschen
  5. Oh das wir bestimmt wiede ein toller Schal.
    Gespannte Grüße Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht toll aus und wirkt auf mein Laienauge wie Magie!
    Wünsch dir viel Efolg beim Walken.

    LG Alpi

    AntwortenLöschen