Samstag, 20. Oktober 2012

Vollbracht


Ich dachte ja nicht, dass das Teil jemals fertig wird.
Eigentlich habe ich die Wolle zu dick gesponnen
Eigentlich war es ermüdend zu stricken, denn alles wurde am Stück gestrickt
Eigentlich hat sich das Muster mehr zusammen gezogen als gedacht
Eigentlich habe ich etwas ungleichmäßig gestrickt (vermutlich vor lauter Frust)

ABER sie ist fertig und gewaschen
UND sie passt besser als gedackt
WIE war  das nochmal mit der GEDULD 


Auch der Schal ist fertig
220 cm lang (ohne Fransen) und 24,5 cm breit
Das Violett ist kräftiger als auf dem Bild, eher wie im vorigen Post "Birds eye"

Ich bin so froh, dass Herr Nilus bei mir eingezogen ist. Es macht einfach Freude an ihm zu weben. Das Fach öffnet sich gut. Die Kettspannung läßt sich gut regulieren. Einfach schön.

Aktuell arbeite ich an einer Kette für den nächsten Stoff.
Ich überlege ob ich  vor dem Stoff etwas aus Baumwolle weben soll? Ich habe noch nie ein Gerstenkornmuster gewoben.........

Kommentare:

  1. Deine Jacke ist ein Traum!!!! Gefällt mir sehr sehr gut. All deine Mühe hat sich gelohnt, du kannst stolz darauf sein :-)
    Vom Weben habe ich null Ahnung, aber das, was ich sehe, gefällt mir gut.

    Schönen Sonntag für dich und liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Was lange währt wird doch gut ;-), die Mühe hat sic gelohnt, da wirst du sicher lange Freude dran haben. So eine herrliche Farbe und das Design ist auch besonders. Auch der Schal ist ein wahres Kunststück geworden. Prima dass es sich so mit deinem Webstuhl bewährt ! Dir einen schönen Sonntag ! LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Die Geduld hat sich wahrlich bezahlt gemacht. Ich kann es nachvollziehen, wie ermüdend das Stricken war. Der Schal ist auch sehr schön geworden.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein Prachtstück von Jacke!
    lg niki

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiß garnicht was du hast. Die Jacke ist super geworden.

    AntwortenLöschen
  6. Nur gut, das du Geduld gehabt hast, Traumhaft die Jacke und auch der Schal.
    Staunende Grüße Sheepy

    AntwortenLöschen
  7. Die Jacke ist wunderschön geworden. Das aufwändige Muster wärmt durch sein Volumen sicher nochmals extra.
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  8. Ach ja, die liebe Geduld. Und wieder sieht man mal, dass es sich lohnt :o) Die Jacke ist echt toll geworden! Ich nehm mir da mal ein Beispiel dran... Leider schaff ich zurzeit nur wenige Reihen und schon tut der Arm weh :(
    Lieben Gruß
    Isa

    AntwortenLöschen
  9. Die Jacke sieht sehr gut aus. Die Ungleichmäßigkeiten fallen nicht auf. Sei nicht so streng mit Dir. Das Gerstenkornmuster webt sich sehr gut. Ich kann Dich nur ermutigen, es auzuprobieren.

    AntwortenLöschen
  10. WOW - Was für eine Jacke und Was für ein Schal. In diesem auf dem Bild zu sehenden Hellblau weiß finde ich ihn besonders schön. Und die Jacke ist wirklich toll geworden!!! Das mit der Gelduld kenne ich leider viel zu sehr!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  11. Die Jacke ist super schön - deine Mühe damit hat sich wirklich gelohnt :)

    Sonnige Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Silvia,
    Danke für deine Eintragung als Leserin der Engelwerkstatt, weiß nicht warum bei mir kein
    Bild mehr mitgeschickt wird- wenn ich mich als Leserin eintrage - siehe bei deinen Lesern --
    auch dein Blog gefällt mir - muss mir erst in Ruhe alles ansehen.
    zu deiner Frage - ja, ich stelle auch die Baumessenzen bzw. Aura Spray selber her,
    wünsche dir noch einen schönen Sonntag
    Hermine

    AntwortenLöschen
  13. Wow, you spun all of the wool for your jacket? I'm impressed and I bet it will be wonderful to wear! What a nice job on your scarf and I like the soft colors.
    Judy

    AntwortenLöschen