Mittwoch, 6. April 2011

Wolle, Brot und Pilze

Ich mag diese graue Wolle so gerne. Es ist eine Mischung aus Schwarzkopfschaf und Gotländischem Pelzschaf. Ich habe noch ein gutes Kilo. Das wird jetzt "versingled" und soll verwoben werden. Es soll ein Köper werden, der dann gewalkt wird. Aber zuerst werde ich die Wolle verspinnen.

Ich habe nicht alle Sockenwolle die ich gefärbt habe über den Winter verkauft. Aus der ganz dünnen stricke ich zur Zeit Sneaker-Socken (halbe Socken). Weil mir nicht alle Färbungen gefallen (z.B. die mit den Flechten) werden die auch nicht fotografiert. Ausserdem sind es ganz gewöhnliche Socken ohne Schnickschnak,...


Gestern habe ich Brot gebacken - könnt ihr den Duft riechen?


Und hier sollen Shitaake - Pilze wachsen. Wir haben die Stämme letztes Jahr geimpft und sie wurden zum durchwachsen liegend unter einem Busch gelagert. Nun sind sie im Garten (Schattenplatz) aufgestellt und wir warten auf leckere und gesunde Pilze. Ich bin ja so gespannt,....



Kommentare:

  1. Du hast zum Brotbacken einen richtigen holzgefeuerten Ofen ? KLASSE!!!! Davon träume ich, dass mir mein Mann vielleicht sowas in den Garten mauern könnte .....
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Das Brot kann ich richtig riechen - hmmm, lecker!
    Auf die Pilzernte bin ich gespannt :)
    Und auch auf den gewalkten Wollstoff. Was soll's denn werden?

    Sonnige Grüße sendet
    niki

    AntwortenLöschen
  3. Dein Brotbackofen ist ja super und das Brot sieht zum reinbeisen aus.
    Lg Patricia

    AntwortenLöschen
  4. cool... pilz-zucht :)
    hab ich noch nie gesehen sowas, aber auf pilzmischungen liest man oft von dieser sorte. liebe grüße!!

    AntwortenLöschen
  5. What a great bread oven! I can smell the bread clear over here, such wonderful loaves. I hope that you are feeling better this week?

    I'm looking forward to hearing about your growing mushrooms. Gardening is such a great hobby, and spinning, and weaving, and ....

    AntwortenLöschen