Donnerstag, 10. Februar 2011

Tasche

Ich habe dickes Single versponnen und anschließend diesem ein Entspannungsbad gegönnt. Nun bin ich endlich zufrieden mit dem Singlegarn. So konnte ich die Tasche/Korb ohne Drall verstricken. Drei mal in der Waschmaschine nachbehandelt und ich bin mit dem Ergebnis fast zufrieden. Da der Korb einen recht großen Druchmesser hat, biegt sich der Boden durch. Macht wenig, wenn ganz leichte Sachen drin sind, aber wenn mehr oder schwerere Sachen drin liegen,....
Nun bin ich am Überlegen aus welchem Material ich eine Bodenplatte "basteln" soll. PVC hätte die nötige Stabilität aber ich mag kein Plastik nehmen. Eventuell Linolium?

Kommentare:

  1. Hallo,
    der Korb ist toll geworden - bei mir hat erst der 3. Versuch geklappt! Und übrigens: Du stellst ganz tolle Sachen her!
    LG aus Niederösterreich, Manuela

    AntwortenLöschen
  2. I love it! What a great bag that you've created. Bags are rewarding projects to make as they are so useful. I like the stripes!

    Greetings from Idaho,
    Judy

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Tasche! Packe doch einfach deine Wolle zum Spinnen rein. - So mache ich es mit meinem überdimensienierten Strickfilzkorb. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silvia,

    Nimm doch Kork, Korkplatten gibts im Baumarkt,kann man zuschneiden, ist leicht und hinreichend stabil.
    LG CMO

    AntwortenLöschen