Sonntag, 6. Juni 2010

Am Ende des Wochenendes,...

Und wieder ziehen Wolken auf,...

Jetzt war es ein paar Tage schön und wieder sieht es nach Gewitter aus.

Alle meine Wolle ist gewaschen und getrocknet. Etwa 10 kg - vielleicht auch mehr - sind gewaschen, gefärbt und eingetütet und warten auf einen Ausflug ins Allgäu.
Dort gibt es eine Kardiererei und am Ende der Prozedur habe ich wunderschöne Vliese. Ich freue mich sehr darauf.
Wenn alles fertig ist werde ich ein Bild posten.

Nach dem langen Regen war nun erst einmal Wolle fertig waschen und Gartenarbeit angesagt. 
Auf dem Webstuhl ist eine neue Kette, es soll ein Teppich werden. Die Idee dafür habe ich hier abgeschaut: So ein Teppich solls werden
Die Kette muss nur noch durch die Litzen und das Blatt (20/10), dann geht es los.
Ich habe auf dem Ashford Country Spinner dicke Wolle gesponnen, in braun, weil ich davon noch sehr viel habe. Bin mal gespannt ob ich das Muster auch so schön hinbekomme.

Gestern konnten wir noch einen Bienenschwarm schöpfen. Leider habe ich "Dussel" den Foto vergessen. Schwärme sind immer spannend und aufregend. Aber nun ist er zu Hause.
Als ich heute abend im Garten war habe ich eine Menge Bienen auf unserem blühenden Schnittlauch gesehen.



Die Bienen sammeln Nektar

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen